Band
Programm
Konzerte
Equipment
Bilder
Videos
Kontakt
Sitemap



 

Bei Nearly Perfect haben sich 2003 fünf Musiker zusammengefunden, die nach teils jahrzehntelanger Banderfahrung endlich das spielen wollten, was Ihnen gefällt.

Daher verirren sich typische TOP40-Stücke nur selten in das Repertoire. Neben einigen selbstgeschriebenen Songs werden vielfach die weniger bekannten Rocksongs der letzten 50 Jahre Rockgeschichte gecovert. Bei der Auswahl wurde man u. a. bei  Steve Earle, John Mellencamp, Robert Palmer, Mink de Ville, John Hiatt fündig.

Die Besetzung von Nearly Perfect ist abgestimmt auf harmonische, gitarrenbetonte Rockmusik.